Neuseelandische Software-Entwickler arbeiten an einer App für das Ende des Lebens. Ganz ungefährlich ist die Technologie jedoch ...

Laut einer Umfrage von ZAPP glauben mehr als 50 Prozent der Deutschen den Medien nicht mehr. Dieser Fernsehbeitrag ist der Versuch einen selbstkritischen Blick auf die Macher von Fernsehen, Zeitungen ...

Die Europäische Union erwägt, Roboter zur "elektronischen Person" zu erklären. Das geht aus einem Bericht hervor. Den Politikern zur folge könnten durch künstliche Intelligenz "Roboter sich ...

Klischee oder Wahrheit? Wenn es um Technik geht, haben Männer gerne die Kontrolle. Eine Forsa-Studie im Auftrag von Kärcher ist dieser Frage auf den Grund gegangen und hat 1.003 Männer dazu ...

Wer es sich leisten kann, schickt seine Kinder zum Studium nach England. Rund 30.000 Euro Schulgebühr pro Jahr kostet der Aufenthalt. Dafür lockt ein internationaler Start in eine globalisierte ...

Der Intelligenzquotient (IQ) ist keine feste Konstante, sondern kann durch Übungen und Tipps verbessert werden.  Merkliche Veränderungen können sich schon nach einer Woche einstellen, z.B. kann ...

Zuerst dachte der Hobby-Golfer Charles Helms an einen schlechten Scherz, als er das außergewöhnlich große Tier gemächlich über den Golfplatz spazieren sah. Der riesige Alligator hatte Golfern ...

Er findet, dass Regenschirme  äußerst unpraktisch sind und hat sich deshalb etwas revolutionär Neues einfallen lassen. Der französische Designstudent Quentin Debaene entwickelte einen Schirm, ...

Nach EHEC, Schweinepest und Vogelgrippe  muss nun auch die Wurst dran glauben. Des Deutschen liebster Brotbelag wird nun zum Gesundheitsrisiko, zumindest laut WHO ...
keine weiteren Artikel