IS kommt - Schmierereien an christlichem Medienhaus

Mit der Drohung "IS kommt" wurden die Mitarbeiter eines christlichen Medienhauses in Wetzlar am Morgen des 31.05.2016 konfrontiert. Der Schriftzug ist nahe der Eingangstür gesprüht worden. "IS" steht für die Terrorbewegung Islamischer Staat. Über die Täter können nur Vermutungen angestellt werden, die Polizei ermittelt bereits.

Das Medienhaus ist Sitz der evangelischen Nachrichtenagentur "idea", welche in ihrem Wochenmagazin "idea Spektrum" immer wieder über die Christenverfolgung in vielen islamischen Ländern und über Übergriffe auf christliche Flüchtlinge in deutschen Asylbewerberheimen berichtet.

Nach eigenen Angaben, gab es bereits in der Vergangenheit immer wieder Drohungen gegenüber der Nachrichtenagentur.  

Quelle: bibel tv/idea/